Podcast Studio

Unser Podcast

It’s about Leadership – der Podcast ist Euer Interview-Podcast rund um Führung und Leadership. Wir sprechen mit Menschen, die tagtäglich an den unterschiedlichsten Stellen Führung und Verantwortung übernehmen: Führungskräfte in Unternehmen, IdeengeberInnen, GründerInnen, Menschen aus gemeinnützigen Organisationen, aus Sport, Kultur, und so weiter.

Wir möchten verstehen, welches Verständnis von Führung diese Menschen prägt, welche Erfahrungen und Lernkurven sie auf ihrem Weg beeinflusst haben, und wie sie Führung in ihrem Umfeld leben.

Immer neugierig auf die Menschen hinter der Führungsrolle und voller Freude auf gemeinsames Lernen, Denkanstöße und Inspiration.

Eure Gastgeberin: Jo Kristof

Alle Folgen

Auch bei:
SpotifyApple PodcastsDeezer

#20 Veränderung: Initiativen und Bewegungen

wie "Love HR - Hate Racism" Veränderung anstößt
Heute geht’s um das Thema Initiativen und Bewegungen und alles unter der Überschrift unseres großen Themenschwerpunktes „Change und Transformation“. Es geht darum, wie Initiative und Bewegungen, movements, Veränderung herbeiführen können. Dafür sprechen wir heute mit Curley Fiedler und Andisheh Ebrahimnejad. Die Beiden sind Teil von der Initiative LOVE HR – HATE RACISM und haben sich zum Ziel gesetzt, das Bewusstsein zu schaffen in Personalbereichen für das Thema Rassismus. Für die …

#19 Veränderung - Emotionen in Veränderungsprozessen

Marc Chmielewski und Jo Kristof über das house of change
Schwertpunkt Veränderung & Transformation Heute tauschen sich Jo Kristof und Marc Chmielewski, Geschäftsführer von Movendo Consulting, über das Thema Emotionen in Veränderungsprozessen aus. Movendo ist eine Beratung die sich auf die Themen Führungskräfteentwicklung und Transformationsbegleitung spezialisiert hat. In der heutigen Folge sprechen wir… - darüber, was es mit sich bringt, wenn Menschen in einer Veränderung stecken - über den Umgang mit Veränderungen - darüber, wie man …

#18 Veränderung - Individuelle Transformationsprozesse

Jo Kristof und Tobias Grewe über die Verändung bei einem Einzelnen
In der aktuellen Folge #18 geht es um das Thema „Individuelle Transformationsprozesse“. Das heißt, die Veränderung bei einem Einzelnen. Hierzu tauschen sich Jo Kristof und Tobias Grewe aus. Tobias ist der perfekte Austauschpartner zu dem Thema „Individuelle Transformationsprozesse“ weil, er einen besonderen Weg hat, nämlich von der Linearität in die Vielfalt. Diese Vielfalt zeigt sich unter anderem in dem was Tobias tut. Tobias ist selbstständiger Marken- und Kommunikationsberater, Fotograf, …

#17 Veränderung - viele Perspektiven auf das Thema Change

Was braucht es für wirksame und nachhaltige Veränderung?
Wir sind zurück! Wir haben eine kleine Pause gemacht und möchten euch heute erzählen, warum wir diese Pause gemacht haben und was jetzt alles neu sein wird. In Folge #17 sprechen wir über: - die Gründe unserer Pause - die Weiterentwicklung unseres Podcasts - den Fokus / Themenschwerpunkte der nächsten Staffel - unseren Folgen-Rhythmus - Bezug zum Thema Veränderung – CHANGE FORWARD Freut Euch auf den ersten Themenschwerpunkt „Veränderung“ und auf eine Menge Perspektiven zum Thema …

#16 Doppelte Leadership-Inspiration

Andrea Steverding und Vera Schneevoigt und ihre Arten zu führen
In dieser Folge haben wir ein Doppel-Interview am Start. Wir sprechen heute mit Andrea Steverding und Vera Schneevoigt. Andrea ist Head of Marketing und Communications bei Oliver Wyman und Vera ist Chief digital Officer bei Bosch. Die beiden kennen sich und können viel zum Thema Leadership beitragen, weil sie das schon eine Weile machen und einiges an Erfahrung sammeln durften. Zum Beispiel die Erfahrung in unterschiedlichsten männlich geprägten Umfeldern als weibliche Führungskraft ohne direkt …

#15 Was haben die letzten Monate mit Leadership gemacht

Sebastian Kolberg und Jo Kristof reflektieren gemeinsam
Sonderfolge #15 Wir durchbrechen unseren Monatsrhythmus mit einer bzw. für eine Sonderfolge. In Folge #15 sprechen wir mit Sebastian Kolberg. Es handelt sich allerdings nicht um eine klassische Interviewfolge, so wie Ihr sie sonst von uns kennt. Am besten lässt es sich so beschreiben, dass Ihr Jo und Sebastian dabei zuhören könnt, wie sie gemeinsam die letzten Monate reflektieren. Sebastian Kohlberg ist hauptberuflich bei Bayer und beschäftigt sich mit digitaler Transformation und Change-Projekten …

#14 Leadership aber untypisch

Almut Rademacher, Geschäftsführerin bei OWL Maschinenbau, und ihre Art zu führen
Wir sind zurück aus der Sommerpause. Die Pause hat leider letztendlich 2 Monate anstelle von einem gedauert. Aber nun sind wir wieder in unserem gewohnten Rhythmus zurück. In unserer aktuellen Folge #14 haben wir mit Almut Rademacher gesprochen. Almut ist Geschäftsführerin eines Branchennetzwerks „OWL Maschinenbau“ und das macht es wahrscheinlich eher etwas untypisch. Denn zum einen ist Almut eine junge Frau, schon zwei Aspekte – zum einen jung und zu anderen weiblich. Und das sind schon …

#13 Was hat ein Bürgermeister mit Leadership zu tun

Michael Stock, Bürgermeister der Stadt Wegberg, und seine Art zu führen
In unserer aktuellen Folge #13 sprechen wir mit Michael Stock. Michael ist Bürgermeister der Stadt Wegberg und zu der Rolle eines Bürgermeisters gehört u.a. die Verwaltung zu leiten und zu führen. Das ist allerdings nur eine der vielen Rollen bzw. Säulen, für die Michael verantwortlich. Was genau dahinter steckt wird, wird er uns erzählen. In Folge #13 sprechen wir darüber, was es heißt in einer eher stabilen, planbaren Rolle, wie der des Bürgermeisters, plötzlich in eine Phase der kompletten …

#11 Leadership und Transformationsprozesse

Thomas Dugaro über seine Art zu Führen
In unserer aktuellen Folge #11 sprechen wir mit Thomas Dugaro. Thomas ist Leiter Collaboration & Project Management innerhalb des Bereiches IT bei Gruner & Jahr. In Folge #11 sprechen wir darüber: - Wie man eine Führungsrolle auf eine bestimmte Art und Weise versucht zu leben, ohne dass ein, wie Thomas es sagt, generalistischer Entscheider diesen Prozess entscheidet sondern, dass mit dem Team zusammen diesen Prozess gestaltet wird - Was das auf der einen Seite für das Team bedeutet und auf der …

#10 Leadership in chaotischen Zeiten

Führen im Krisenmodus
Sonderfolge: Leadership in chaotischen Zeiten Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema Corona bzw. eher mit der Frage, wie Führungskräfte mit diesen extremen Veränderungen umgehen. Wie wirkt sich das auf Leadership aus, wenn man in einem extremen Krisenmodus unterwegs sein muss, weil es in dem Moment nicht anders geht. Wir schlüpfen in dieser Folge in eine Beobachterrolle und sprechen mit ehemaligen Podcastgästen (und einem zukünftigen Podcastgast). Wir beschäftigen wir uns mit folgenden …

#09 Der Weg als Gestalter eines Unternehmens und die Vision für die Gesellschaft

Markus Biermann, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Crossmedia, und seine Art zu führen
Weiter geht’s mit Folge #09 und Markus Biermann. Markus ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Mediaagentur Crossmedia, mit Sitz in Düsseldorf. Markus hat als Gründer viel geprägt, unbewusst, bewusst, intuitiv mitgestaltet, was die DNA des Unternehmens heute ausmacht. Er hat einen extrem hohen Unabhängigkeitsdrang und bezeichnet sich selbst im Laufe des Gesprächs als Realromantiker. Seid gespannt, was er damit meint Außerdem sprechen wir in Folge #09 über…: - Markus, …

#08 Agile Leadership und Führung

Andreas Ullrich, Agile Coach / agile Führungskraft bei DB Systel, und seine Art zu führen
Wir starten das neue Jahr mit Folge #08 und Andreas Ulrich. Andreas ist Agile Coach / agile Führungskraft bei DB Systel, ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn. Andreas arbeitet in agilen Strukturen und ist sehr selbstkritisch und reflektierend zu seiner Rolle. Er setzt sich mit damit auseinander, wie das Zusammenspiel von klassischer Führung und agiler Führung funktioniert und welche Erwartungshaltung an einen Agile Coach gestellt wird. In Folge #08 sprechen wir darüber…: - wie man führt, …

#07 Leadership und Kommunikation. Leadership ist Kommunikation

Kristina Faßler, General Manager Marketing & Commercial Sales WELT und Sendersprecherin bei WELT N24, und ihre Art zu führen
In unserer letzten Folge, (keine Panik!) für dieses Jahr, sprechen wir mit Kristina Faßler. Kristina ist General Manager Marketing & Commercial Sales WELT und Sendersprecherin bei WELT N24. Kurz gesagt: sie ist für alles rund um Kommunikation bei dem Sender WELT verantwortlich. Kristina ist wie ein freies Radikal, dass für sich und ihr Team ein Umfeld geschaffen und bewahrt hat, in dem Stärken und Entwicklung jedes Einzelnen im Vordergrund stehen. In unserer heutigen Folge #07 geht es unter …

#06 Der Wandel von Leadership in den letzten Jahrzehnten und die Tücken von Mikromanagement

Dr. Ulrich Goldschmidt, ehemaliges Mitglied im Vortand des Verbandes für Fach- und Führungskräfte, und seine Art zu führen
Weiter geht’s mit Folge #06 Heute sprechen wir mit Dr. Ulrich Goldschmidt. Herr Goldschmidt ist ehemaliges Mitglied im Vorstand des Verbandes für Fach- und Führungskräfte (DFK) und mittlerweile in einer etwas anderen und selbst gewählten und Rolle. Wir sprechen heute mit Dr. Goldschmidt darüber… - wie ihn die Gewerkschaftstätigkeit seines Vaters auf seinem eignen Weg geprägt hat - wie sich das Thema Führung aus seiner Sicht in den letzten Jahrzehnten geändert hat und, dass die Zeiten …

#05 Was haben Leadership und Harry Potter gemein?

Nicolas Korte, einer der Geschäftsführer bei ETABO, und seine Art zu führen
Wir sind aus der Sommerpause zurück und es erwartet Euch heute eine Special-Folge. Special insofern, weil diese Folge eine Live-Aufnahme war. Wir sind vor einigen Wochen in neue Büroräume gezogen und haben unsere Einweihungsfeier genutzt, um einen kleinen Live-Podcast zu machen. Unser Interviewpartner, Nicolas Korte, ist einer der Geschäftsführer bei ETABO, ein Unternehmen aus dem Energie- und Anlagenbaubereich. Er hat hier vor einiger Zeit angefangen ein bisschen was umzustellen, an seinem …

#04 Was ist an Leadership anstrengend und gleichzeitig toll?

Britta Redmann, Director Corporate Development & HR bei VEDA GmbH, und ihre Art zu führen
Britta Redmann ist Director Corporate Development & HR und gestaltet mit ihrem Team die HR-Themen bei der VEDA GmbH. Darüber hinaus ist sie selbstständige Mediatorin & Coach. Somit bringt sie, als Gesprächspartnerin, zwei Perspektiven auf Führung mit. Zum einen die Sicht innerhalb der Organisation und zum anderen der Blick von außen. Brittas Führungsverständnis ist geprägt von ihrer Neugierde auf Menschen und von ihrem ausgeprägten Gestaltungswillen. Wir sprechen mit ihr… - darüber, …

#03 Leadership aus der Welt traditionsreichen und manchmal etwas starren Welt der Oper

Rebekka Stanzel, freie Regisseurin, und ihre Art zu führen
Round 3 Mit unserem Gast Rebekka Stanzel tauchen wir heute ein in die Welt des klassischen Musiktheaters. Rebekka ist als freie Regisseurin europaweit an unterschiedlichen Opernhäusern tätig, in der Regel für die Dauer einer Inszenierung. Ca. 6 Wochen hat sie Zeit, um mit einem Ensemble, das sie kaum oder gar nicht kennt, ein Stück auf die Beine zu stellen. Wir sprechen mit ihr darüber, was es bedeutet (als Frau) in eher starren und traditionellen Strukturen zu führen, warum es hilfreich …

#02 Leadership als Quereinsteigerin in der Schokoladenfabrik

Dr. Hannah Herlemann-Wegener, Value Stream & Lean Manager bei Mars, und ihre Art zu führen
Es geht in die zweite Runde Wir starten die zweite Folge von It’s about Leadership mit unserer Interviewpartnerin Dr. Hannah Herlemann-Wegener. Hannah arbeitet als fachfremde Quereinsteigerin in einem eher männlich geprägten Umfeld und als wären das nicht schon zwei ausreichend spannende Aspekte, die das Thema Leadership besonders machen, kommt bei Hannah noch die Herausforderung hinzu auf der einen Seite Vollzeitmama und auf der anderen Seite Herzblutführungskraft zu sein und in jeder Rolle …

#01 Leadership als Doppelspitze und was es für erfolgreiche gemeinsame Führung braucht

Julia Collard und Sven Schnitzler, geteilte Leitung Vertrieb und Marketing der EUFH Europäischen Fachhochschule, und ihre Art zu führen
Tadaa, es ist Premierenzeit: Die erste Folge von It’s about Leadership – der Podcast ist da. Wir starten direkt mit einem Kracher, nämlich mit zwei Gesprächspartnern: Julia Collard und Sven Schnitzler, besser bekannt als „Doppel[t]spitze“. Und heute bei uns zu Gast in ihre Rolle als Leitung Vertrieb und Marketing der EUFH Europäischen Fachhochschule. Diese Rolle teilen sich die Beiden nämlich. Und das macht sie zu großartigen Gesprächspartnern rund um das Thema Leadership. Freut …

#00 Herzlich Willkommen

Jo Kristof, Gründerin, Beraterin, Trainerin, Business Coach und ihr Podcast It's about Leadership

Vereinbare jetzt ein unverbindliches Erstgespräch und lass dich beraten!

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram